Wohnen im Denkmal! Außergewöhnliche Parterrewohnung mit eigenem Garten!

Daten

  • Objekt-Nr.1962
  • OrtKrefeld - Stadtmitte
  • ObjektartErdgeschosswohnung
  • Zimmer5
  • Baujahr1895
  • Wohnfläche174.00 m²
  • Schlafzimmer2
  • Badezimmer2
  • Terrassen1
  • Zustandneuwertig

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat.

Objekt

Eine prachtvolle Fassade, hohe Räume, historische Bausubstanz, edle Materialien, Stein gewordene Geschichte: Alte Immobilien besitzen nicht nur den besonderen Reiz des Unwiederbringlichen - sie haben auch einen ganz besonderen Wert. Im doppelten Wortsinne:

- Denkmalgeschützte Immobilien haben einen hohen gesellschaftlichen Wert. Sie bereichern auf charmante Weise das Gesicht von Städten und Ortschaften, sie sind Zeugen der Vergangenheit und Stilvorbilder für die Zukunft. Darüber hinaus bewahren sie alte Wohnstrukturen und unser Umfeld vor weiterer Zersiedelung.

- Damit sind wir bei den Werten, die Denkmal-Immobilien ihren Käufern offerieren, nämlich ein individuelles und persönliches Wohngefühl! Heute haben wir die Ehre, Ihnen eine dieser Ausnahmeimmobilien anzubieten!

Das Objekt wurde 1895 im klassizistischen Stil erbaut und als Wohn- und Geschäftshaus konzipiert. Die zu verkaufende Erdgeschosseinheit mit einen eigenem Garten und mit ca. 180 m² Wohnfläche, wurde in den Jahren 2005/2006 umfangreich kernsaniert und aus ursprünglich 3 kleinen Wohneinheiten zusammengelegt. Sie bietet bis heute höchsten Wohnkomfort mit viel Liebe zum Detail; eine gelungene Kombination aus historischer Stilsicherheit und Moderne. Besonders hervorzuheben ist das imposante, äußerliche Erscheinungsbild der drei zueinander gehörenden Häuser dieses Gebäudeensemble sowie das historische Treppenhauses. Der Stuck, die original erhaltene Eingangstüre und der historische Fliesenbelag, als Stilelemente des Jugendstils, sind nur einige Details die wir Ihnen an dieser Stelle nennen möchten.

Ausstattung

  • Alle ursprünglichen und in ihrer Ausführung aufwändigen Details wurden im Haus aufwendig wiederhergestellt bzw. restauriert: Die Wohnung wurde von Grund auf erneuert – unter anderem wurden die kompletten Wasser-, Heizungsund Elektroleitungen neu erstellt. Das Elternsowie das Kinderbad wurden nach neuestem Ausstattungsstandard erstellt, alle Fenster wurden gegen moderne Fenster ersetzt. In der gesamten Wohnung liegt hochwertiger Bambus Parkett. Weiteres Alleinstellungsmerkmal dieser Wohnung ist der eigene, uneinsehbare Garten mit einer Teichanlage und einem Gartenhaus in Südausrichtung – wo Sie trotz der zentralen, citynahen Lage unmittelbar am gerade erst neu eröffneten Kaiser-Wilhelm-Museum – wunderbar abschalten und die absolute Ruhe genießen können.
  • Durch die besondere Aufteilung der Wohnung, wäre es möglich, die bisher als Esszimmer sowie Küche genutzten Räume durch einen separaten Zugang wieder abzutrennen und somit eine eigenständige Einheit z. B. für einen Freiberufler zu schaffen. Die Wohnung wurde durch die Eigentümer über die Jahre hinweg durchgängig gepflegt. So wurde erst vor kurzem der komplette Wohnbereich neu verputzt und gestrichen sowie die Fußleisten erneuert. Im letzten Jahr wurden sämtliche Fenster aufgearbeitet und neu gestrichen.
  • Fazit: Eine traumhafte, komplett neu erstellte Altbauwohnung in einem der schönsten Gebäude der Krefelder Innenstadt. Der Käufer erwirbt eine aufwändig sanierte Wohneinheit und kann sofort einziehen!
  • Zögern Sie nicht uns anzusprechen und sich von den Besonderheiten dieser Gartenaltbauwohnung bei einer Besichtigung zu überzeugen.

Grundrisse

Energieausweis

Der Energieausweis für diese Immobilie ist beantragt. Die Daten sind für Sie in Kürze hier verfügbar.

Lage

Die hier angebotene Gartenwohnung besticht durch Ihre zentrale Lage unmittelbar am gerade erst neu eröffneten und aufwändig sanierten Kaiser – Wilhelm – Museum unmittelbar an den 4 Wällen im Stadtzentrum von Krefeld mit fußläufiger Entfernung zur Krefelder Hochstraße mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie optimaler Verkehrsanbindungen in alle Stadtteile
Eine gute Verkehrsanbindung, auch an das Autobahnnetz, macht Krefeld zu einem interessanten Standort nahe den wirtschaftlichen Zentren an Rhein und Ruhr.
Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Dienstleister, Ärzte sowie Marken- & Einkaufshäuser befinden sich in direkter, fußläufiger Nachbarschaft.
Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Haustüre. Auch der Hauptbahnhof mit direkten Verbindungen nach Düsseldorf, Duisburg und Mönchengladbach ist lediglich 500m entfernt.
In der direkten Nachbarschaft konzentrieren sich Einkaufsmöglichkeiten mit einem hochwertigen Angebot einzelner Fachgeschäfte.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Janny van Rüth von Schreurs Immobilien Janny van Rüth
+49(2151) 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie